Apple arbeitet an einem neuen Bezahlsystem für iTunes Musik-Flatrate

Oct 11th, 2010 | By admin | Category: nachrichten aus aller Welt

Bezahlt man für einen Monat einen bestimmten Betrag, kann man soviel Musik herunterladen wie man möchte – so soll das neue System für iTunes Musik-Flatrate aussehen. Die New York Post berichtet, dass Apple hierfür mit den größten Platten-Firmen verhandelt, hierzu gehören unter anderem Universal Music, Warner Music und EMI Music.

Das Modell wird für den 15 bis 25.-Fr. Anpeilen, allerdings konnte man sich über die Anzahl der Songs, die man herunterladen kann, noch nicht entschieden. Der Bedarf besteht für solch ein Modell, bestätigt Gartner-Analyst Mike McGuire.

Die Benutzer des Microsofts Windows Phone 7 bezahlen bislang pro Song zwischen 99 Euro-Cent und 1,29 Euro im iTunes Musik Store. Die Benutzungsdauer ist herbei uneingeschränkt. Eine Apple-Musik-Flatrate hingegen ist für ein Streaming-Angebot ein alternatives Bezahlmodell. Ein anderes könnte darin bestehen, dass Anwender ihre Musik auf einem Online-Speicher ablegen und von dort aus auf ihre Geräte streamen.


Jetzt MusikFlatrates hier testen!

Tags: , , ,

Leave Comment

You must be logged in to post a comment.